Menu

Deprecated: Non-static method JApplicationSite::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w01345fa/karibik-news.com/templates/gk_gamenews/lib/framework/helper.layout.php on line 118

Deprecated: Non-static method JApplicationCms::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w01345fa/karibik-news.com/libraries/cms/application/site.php on line 272

Dominikanische Republik: Vermeintlicher Mörder der englischen Schriftstellerin ist der Polizei bekannt

  • Kategorie: News

Bildschirmfoto 2019 12 17 um 11.41.21 AMMoncion.- Danilo Feliz Torres gilt als der Hauptverdächtige im Mordfall der britischen Anwältin und Schriftstellerin Lindsay Peta Feliz. Wie die Polizei mitteile, ist Feliz Torres in mehreren Fällen zuvor auffällig geworden und der Justiz bekannt.

Untersuchungen des Öffentlichen Ministeriums haben ergeben, dass der Mann im Jahr 2010 zum Netzwerk des Drogenbarons Jose David Figueroa Agosto gehörte, aus diesem Grund hatte damals die PLD abgelehnt, dass er als Bürgermeister für die Gemeinde Guayacanes kandidieren konnte. Ebenfalls gab die Polizei bekannt, dass der Dominikaner bereits zuvor versucht hatte, seine Frau Peta Feliz zu ermorden. In einigen Fällen hatte er Geld von ihr geraubt. Anfang diesen Jahres hatte er seiner Frau einen schweren Schlag versetzt, doch vor den Behörden hatte dann Peta Feliz diese Tat verneint.

Letzte Woche Dienstag hatte der Mann seine Frau als vermisst gemeldet, zwei Tage später fanden Spürhunde der zivilen Verteidigung den Leichnam der Frau nur 200 Meter von ihrem Wohnsitz entfernt. Beschuldigt wurden von den Behörden der Ehemann Feliz Torres (50) und sein Sohn Danilo Feliz (29), ebenso Aquilino Rosario Sanchez Zaya (37), ein Bewohner aus dem Barrio La Fe, Gemeinde Esperanza, Provinz Valverde. Bericht über den Mord: Dominikanische Republik: Britische Anwältin und Schriftstellerin ermordet aufgefunden