Menu

Deprecated: Non-static method JApplicationSite::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w01345fa/karibik-news.com/templates/gk_gamenews/lib/framework/helper.layout.php on line 118

Deprecated: Non-static method JApplicationCms::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w01345fa/karibik-news.com/libraries/cms/application/site.php on line 272

Dominikanische Republik: Tourist erleidet Herzanfall bei Sexorgie

  • Kategorie: News

Bildschirmfoto 2019 04 03 um 9.19.25 PMPunta Cana.- Viel Geheimnistuerei um einen „Sexunfall“ in einem Hotel in der Region von Punta Cana, einen Bericht fand man nur in einer Zeitung und einem Reise Blog.. Wie bekannt wurde, hatte ein Tourist aus den USA einen Sexurlaub in der Dominikanischen Republik gebucht. Der Slogan des Hotels: Wenn Du es Denken kannst, dann können wir es realisieren.

Anfang März hatte der Reisende aus Massachusetts (Cohasset) seinen Urlaub in einem Luxushotel gebucht, welches unter dem Namen DR Nights Exotik Resort angeboten wird. Es werden exotische Pakete angeboten, Alles Inklusive, ebenfalls mit Golf. Das Golfpaket mit 5 Tagen AI kostet 5000 USD, ein einfaches Paket kostet 2.500 USD. Es gibt für die Hotelgäste auch ein Unterhaltungsboot (Bertram), dieses wird dann bestückt mit mehreren Kisten Bier und verschiedenen jungen Mädchen.

Bildschirmfoto 2019 04 04 um 4.00.16 PM

Katamaran "Bertram", Amüsierboot

 

Besonderheit: Zutritt zum Hotel haben ausschließlich Ausländer, Gäste mit einer dominikanischen ID haben keinen Zutritt. Das Alter der männlichen Gäste liegt meist zwischen 45 und 55 Jahre, der Tourist aus den USA war bereits 76 Jahre alt. Identifiziert wurde er als Gerd Ordelheide. Der Mann hatte sich eine Orgie gegönnt, drei Prostituierte bestellt (18, 19 und 22 Jahre alt). Als er stechende Schmerzen im Brustraum verspürte, wurde umgehend ein Notarzt gerufen, der Mann dann in ein nahegelegenes Hospital gebracht.

Hier befand sich der Mann in einem sehr kritischen Zustand, die Ärzte diagnostizierten einen Herzinfarkt, ebenso stellte man fest, dass der Tourist ein sexuelles Stimulanzmittel eingenommen hatte, welches bei ED (erektile Dysfunktion) verschrieben wird. Ein behandelnder Arzt gab an, dass dem Patienten zwei Stents eingesetzt wurden und der Tourist mittlerweile wieder in den USA ist und sich von seinem Infarkt erholt.

Bildschirmfoto 2019 04 04 um 4.02.33 PM

 

                                                                                                                   DR NIGHTS EXOTIC RESORT

Die Polizei hatte ermittelt, die Prostituierten aber nach einer Vernehmung wieder entlassen. Das Luxus Resort in Punta Cana ist eines von vielen Hotels weltweit, welche ein Alles Inklusive Programm „nur für Erwachsene“ anbietet. 40 % der Hotelgäste sind übrigens Swinger - Paare. Ein Angebot vom Hotel ist das Valentins-Angebot. Es richtet sich an Swinger Paare und beinhaltet: Chauffeur und Limousine, 2 Mädchen, Getränke und Zigarren, die Hochzeitssuite und pro Tag eine Prostituierte.

Facebook Kontakt: https://www.facebook.com/Dr-Nights-Exotic-Resort-122551924443171/  Webseite: www.drnights.com   Quelle und Foto: Diariolibre