Menu

Dominikanische Republik: 285 Drogenpakete bei Barahona abgefangen

  • Kategorie: News

Bildschirmfoto 2018 08 04 um 1.38.34 PMBarahona.- In Zusammenarbeit mit der Kriegsmarine der Dominikanischen Republik (ARD) konnte die Drogenkontrollbehörde (DNCD) in der Provinz Barahona 285 Rauschgiftpakete beschlagnahmen, bei der Substanz handelt es sich vermutlich um Kokain.

Das Öffentliche Ministerium teilte mit, dass bei dem Zugriff 2 Personen verhaftet wurden, zwei weitere sind flüchtig und werden verfolgt. Die Drogen werden im Nationalen Institut der Gerichtswissenschaften (INACIF) untersucht um Herkunft, Gewicht und den Typ des Rauschgiftes festzustellen. Mehrere Kraftstoffbehälter, ein Boot, ein Motorrad, 2 Autos und ein Gewehr wurden beschlagnahmt. Die DNCD teilte mit, dass in diesem Fall die Ermittlungen erweitert werden.