Menu

Deprecated: Non-static method JApplicationSite::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w01345fa/karibik-news.com/templates/gk_gamenews/lib/framework/helper.layout.php on line 118

Deprecated: Non-static method JApplicationCms::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w01345fa/karibik-news.com/libraries/cms/application/site.php on line 272

Die Dumont d'Urville bringt 4 Tonnen humanitäre Hilfe nach Haiti

  • Kategorie: News

Dumont d Urville bringt Hilfsgueter nach HaitiAls Teil einer neuen Ausbildungs- und regionalen Zusammenarbeitsmission mit den Dominikanischen Streitkräften (Übung Dunas 2014) und der bilateralen Beziehungen zwischen Frankreich und Haiti, legte die Dumont d'Urville, ein Landungsschiff der BATRAL Klasse (Leicht-Fährschiff) der Französischen Nationalen Marine am 18. März in Haiti an. Es war dies nach Dezember 2011, März 2012 und März 2013, der vierte Stopp des Schiffes in Port-au-Prince.

Das Schiff hatte 4 Tonnen an humanitären Hilfsgütern an Bord, darunter medizinische Geräte, Schulbücher, Kleidung, Schuhe und Spielzeug, gesammelt von der Karibischen Notfallagentur, dem Roten Kreuz von Martinique und dem Kiwanis Club der Schoelcher Verbände.

Die am 11. März auf der Marinebasis von Fort-de-France geladenen Hilfsgüter, wurden an die französischen Botschaft in Haiti übergeben, zum Wohle der Krankenhäuser, Entbindungskliniken, Gesundheitszentren, Schulen, Waisenhäuser, Bibliotheken und Wohltätigkeitsorganisationen, darunter die " Salesianer Don Boscos" und" Die kleinen Schwestern der Nächstenliebe".

Am Mittwoch wurde eine Tour für dreißig Schüler des Französischen Lycées und ein paar Journalisten organisiert und am Donnerstag unternahm die "Dumont d'Urville"
eine Erkundungsfahrt an den Strand von Grand Goave (Region der Palmes) um künftig mögliche Strandungsmethoden zu erkunden, bevor sie am Abend Haiti wieder verließ.