Menu

Haitianer erobern die Straßen in der Dominikanischen Republik

  • Kategorie: News

Bildschirmfoto 2019 03 19 um 7.09.15 PMSan Cristobal.- Der Präsidentschaftskandidat der PDI (Partido Dominicano Institucional), Ramfis Dominguez Trujillo behauptet, dass sich haitianische Staatsbürger der dominikanischen Straßen ermächtigen. In unterschiedlichen Provinzen findet man tausende von Haitianern, auf den Straßen und Märkten.

Weiterlesen ...

Dominikanische Republik: Feuer in Wohnsiedlung fordert Todesopfer

  • Kategorie: News

Bildschirmfoto 2019 03 14 um 8.57.25 PMSantiago.- Am Donnerstag kam es im Sektor Los Salados, im Norden von Santiago, zu einem Großfeuer. Opfer der Flamen wurde ein Geschäft für Zubehörteile und mehrere Wohnungen. In einem der kleinen Häuser verstarb ein Mann, identifiziert als der 22 jährige Hector Cordero Segura. Erst vor einigen Monaten war der junge Maler, der aus Santo Domingo kam, hier mit seiner Frau wohnhaft.

Weiterlesen ...

Dominikanische Republik: Verstöße gegen Schonzeiten

  • Kategorie: News

Bildschirmfoto 2019 03 14 um 4.15.37 PMSanto Domingo.- Seit dem 1. März gilt eine Schonzeit für Krebse und Langusten. Diese gilt landesweit und für die Dauer von vier Monaten in der gesamten Dominikanischen Republik und deren Gewässer. Sie ist sehr bedeutend, denn vor allem bei Langusten nimmt der Bestand rapide ab, man muss den Tieren Zeit geben zur Reproduktion. Leider kümmert es weder Fischer, noch Restaurantbetreiber, oder gar Touristen.

Weiterlesen ...

Dominikanische Republik: Barahona - ein Leben zwischen Müll und Exkrementen

  • Kategorie: News

Bildschirmfoto 2019 03 11 um 8.40.30 PMBarahona.- Seit über 15 Jahren habe ich permanente Verunreinigungen gemeldet, in der uns die Spitzbuben, die uns schlecht dirigieren, leben lassen. Die Strände der Stadt Barahona sind eine Müllhalde und riesige Latrinen, dies weiß die Tourismusbehörde und das Bürgermeisteramt, sie haben Dutzende Leute für die Reinigungsarbeiten, doch sie tun nichts. Diese beiden Einrichtungen, wie sie immer demonstrieren, interessieren nicht unsere Strände und andere öffentlich Plätze, dass diese sauber und elegant sind.

Weiterlesen ...